Was wünschst du dir?

„Falls du mit deiner Lebenssituation unzufrieden bist, ist eine Veränderung ratsam. Dazu musst du dir aber erst einmal klar darüber werden, wie diese aussehen soll! Erst, wenn du weißt, in welche Richtung eine Reise gehen soll, kannst du dich auf den Weg machen!“

Hast du diese Karte gezogen, dann raten die Engel dir, in dich zu gehen! Du bis unglücklich mit deinem aktuellen Dasein und du sehnst dich danach, etwas zu verändern. Leider ist dir noch nicht so recht klar, was genau anders werden soll. Daher empfehlen die geflügelten Himmelsboten dir, in dein Inneres hineinzuhören und deine Wünsche zu ergründen.

Wünsche ergründen

Solange du selbst nicht weißt, was du willst, kann dir niemand helfen – nicht einmal die himmlischen Scharen. Du musst zu allererst wissen, was dich an deinem Dasein stört und was du aus deinem Leben verbannen möchtest. Dann musst du wissen, wie es in deinem Dasein stattdessen aussehen soll und was du dir für dein weiteres Leben wünschst!

Erst, wenn das geklärt ist, kannst du deine Gebete auch entsprechend formulieren. Und erst dann gibst du den geflügelten Himmelsboten die Möglichkeit, in deinem Sinne tätig zu werden. Dann können sie für günstige Bedingungen sorgen und dich dabei unterstützen, die richtigen Maßnahmen zu ergreifen …