Richte deinen Fokus auf Dienen

„Du darfst nicht glauben, Dienen wäre etwas Schlechtes. Wenn du Dinge tust, die anderen Menschen helfen, dienst du auch. Dann hat Dienen aber etwas Wunderbares. Es erfüllt dich mit Stolz und gibt deinem Leben einen Sinn, wenn du Menschen glücklich machen kannst!“

Hast du diese Karte gezogen, dann ist es den Engeln nicht entgangen, dass du dich nach einer Aufgabe sehnst. Du fragst dich vielleicht oft, was denn deine Bestimmung ist und was deinem Leben einen Sinn verleiht. Möglicherweise findest du keine passende Arbeitsstelle oder hast einfach Geldsorgen. Frag dich also nicht, was andere für dich tun können! Frag dich, was du für andere tun kannst!

Karitatives Engagement

Es gibt so vieles, was du unternehmen kannst, um Menschen etwas Gutes zu tun. Gerade in Zeiten von Krieg, Pandemie und Epidemien werden im Pflegebereich ständig Leute gebraucht. Du kannst auch bei einer karitativen Organisation mitmachen, welche Arme, Alte und Kranke betreut. Wenn du derartige Dienste verrichtest, kannst du Menschen auf wunderbare Weise helfen!

Du wirst erstaunt sein, wie gut es tut, in den Gesichtern, in die du blickst, Dankbarkeit zu entdecken. Du hast das gute Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun und kannst auf diese Weise sogar deine Lebensaufgabe finden. Folge diesem Ruf und engagiere dich auf karitativer oder professioneller Ebene! Das ist zweifellos auch im Sinne des himmlischen Plans …